Weinstil:

jung & frisch

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Sauvignon Blanc

Herkunft:

Toskana, Italien

Brolio Bianco

2016

Brolio Bianco

Toscana IGT

Barone Ricasoli

89/100
Falstaff 2018

2016

Brolio Bianco

Toscana IGT

Barone Ricasoli

Trocken, jung & frisch, aus der Region Toskana (Italien)

Die Suche nach einem jungen und erfrischenden Weißwein, der ein nuancenreiches und wagemutiges Bouquet, eine zarte Vitalität sowie einen vornehmen Körper besitzt, ist mit diesem Wein erfolgreich beendet. Dieser zählt zu den Top-Weinen der Region. Angebaut wird er in der Toskana. Er zeigt eine filigrane Lebendigkeit. Geschmacklich lässt er sich wunderbar distinguiert an. Im Bouquet des Toscana IGT aus dem Jahr 2016 zeigen sich Passionsfrucht, Kiwi und Cassis. Und noch mehr offeriert er: So integrieren sich Aromen wie Vanille, Butter und Blüten ins Gesamtbild. Die Farbe des Weines ist ein mittleres Grüngelb. Ein Wein für ein Dankeschön an beste Freunde, den man bei 10 °C am besten zu Tintenfisch, Satay-Spieße oder zu Sardinen vom Grill kombiniert. Geboren wurde der Weißwein im Weingut Barone Ricasoli. Auf dem Castello di Brolio wirkt die Familie Ricasoli schon seit dem 12. Jahrhundert und gilt damit als älteste Weinkellerei Italiens.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
128169
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2016
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
 
Anbauregion
Toskana
Geschützte Ursprungsangabe
Toscana IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Toscana
Rebsorte
  • 35% Chardonnay
  • 5% Malvasia
  • 60% Sauvignon Blanc
 
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
0.56 g/l
Säuregehalt
5.63 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Barone Ricasoli Spa, CANTINE DEL CASTELLO DI BROLIO 53013 , GAIOLE IN CHIANTI ( SI)
Land
Italien
Füllmenge
750 ml