Weinstil:

fein & aromatisch

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Dolcetto

Herkunft:

Piemont, Italien

Falletto Dolcetto d'Alba

2016

Falletto Dolcetto d'Alba

Dolcetto d'Alba DOC

Bruno Giacosa

2016

Falletto Dolcetto d'Alba

Dolcetto d'Alba DOC

Bruno Giacosa

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Piemont (Italien)

Der frische Wesenszug des aromatischen und feinmundigen Rotweins ist genau das, wonach Kenner suchen. Die Weinberge dieses Rotweins liegen im Piemont ¿ er gehört zu den Top-Weinen der Region. Er ist wunderbar vital und frisch. Sein Tanningehalt ist gering, wodurch er seidig und weich schmeckt. Im Bouquet des Dolcetto d'Alba DOC aus dem Jahr 2016 zeigen sich Aromen von Süßkirsche. Obendrein lassen sich Aromen von Mandel und Lakritz herausschmecken. Der Wein strahlt in mittlerem Purpurrot. Er hat eine hohe Persistenz. Durch den 6-monatigen Ausbau in Holzfässern zeigen sich dezente Röstnoten und ein ausgeglichener Charakter. Seine perfekte Trinktemperatur liegt bei 16 °C. Er passt zu Bitto, Kaninchen in Balsamico oder Wildfleisch am Spieß vom Grill. Der Wein passt zu einem Dankeschön an beste Freunde ausgezeichnet.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
192949
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2016
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
 
Anbauregion
Piemont
Geschützte Ursprungsangabe
Dolcetto d'Alba DOC
Herkunftsklassifikation
DOC
g.U./ g.g.A
Dolcetto d'Alba
Rebsorte
  • 100% Dolcetto
 
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Azienda Agricola Falletto di Bruno Giacosa Via XX Settembre 52 Neive Italy
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte