Weinstil:

samtig & üppig

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Nebbiolo

Herkunft:

Piemont, Italien

Falletto Le Rocche Barolo

2013

Falletto Le Rocche Barolo

Barolo Falletto di Serralunga d'Alba DOCG

Azienda Agricola Falletto di Bruno Giacosa

97
James Suckling

2013

Falletto Le Rocche Barolo

Barolo Falletto di Serralunga d'Alba DOCG

Azienda Agricola Falletto di Bruno Giacosa

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Piemont (Italien)

Dieser Wein schimmert wunderbar in mittlerem Granatrot. Der Rotwein gilt als einer der Top-Weine dem Piemont und ist ein nobler Feiertagswein. Er ist aufgrund seines straffen Tanningehalts sehr essenzreich. Dieser Barolo Falletto di Serralunga d'Alba DOCG aus dem Jahr 2013 erinnert an Himbeere und Kirsche. Auch Aromen von Kräutern, Kakao und Tabak sind zu schmecken. Nach 32 Monaten in Barriquefässern schmeckt er harmonisch und zeigt diskrete Toastaromen. Seine optimale Trinktemperatur liegt bei 18 °C. Er passt zu Kürbisrisotto, Ossobucco oder Rigatoni al Forno. Der Wein passt zu einem Treffen alter, langbestehender Freundschaften perfekt. Der Wein bietet ein sehr gutes Lagerpotenzial.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
132004
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2013
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
 
Anbauregion
Piemont
Anbaugebiet
Barolo
Geschützte Ursprungsangabe
Barolo DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Barolo
Rebsorte
  • 100% Nebbiolo
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2029
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Az. Agricola Falletto di Bruno Giacosa Via XX Settembre 52 Neive Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml