Weinstil:

fruchtig & weich

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Dolcetto

Herkunft:

Piemont, Italien

Fontanafredda Treiso Dolcetto d'Alba

2019

Fontanafredda Treiso Dolcetto d'Alba

Dolcetto d'Alba DOC

2019

Fontanafredda Treiso Dolcetto d'Alba

Dolcetto d'Alba DOC

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Piemont (Italien)

Die Suche nach einem feinfruchtigen und vollmundigen Rotwein ist mit diesem hier von Erfolg gekrönt. Dieser Rotwein gehört zu den Spitzen-Weinen der Region. Vinifiziert wird er im Piemont. Seine ist filigran und frisch. Dank seines niedrigen Tanningehalts ist er weich. Der Duft dieses Dolcetto d'Alba DOC aus dem Jahr 2019 erinnert an Süßkirsche. Auch Aromen von Mandel und Lakritz sind zu erleben. Der Wein strahlt in mittlerem Purpurrot. Durch den 6-monatigen Ausbau in Barriquefässern zeigen sich diskrete Röstnoten und ein reicher Charakter. Ein Wein für Familienfeste, den man bei 16 °C am besten zu Arrosto di Vitello, Risi e Bisi oder zu Polenta anbietet. Erzeugt wird der Rotwein von Fontanafredda S.R.L.. Das Gut wurde im Jahr 1858 von König Vittoro Emanuele II. Erstanden und steht bis heute für authentisch piemontesische Rebsortenqualität.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
751510
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2019
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
 
Anbauregion
Piemont
Geschützte Ursprungsangabe
Dolcetto d'Alba DOC
Herkunftsklassifikation
DOC
g.U./ g.g.A
Dolcetto d'Alba
Rebsorte
  • 100% Dolcetto
 
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.1 g/l
Säuregehalt
5.2 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Fontanafredda Srl, Via Alba 15, 12050 Serralunga d'Alba (CN), Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte

Andere Kunden kauften auch