Weinstil:

kräftig & würzig

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Nebbiolo

Herkunft:

Piemont, Italien

Gaja

2001

Gaja

Barbaresco DOCG

Angelo Gaja

2001

Gaja

Barbaresco DOCG

Angelo Gaja

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Piemont (Italien)

Unbeirrbar in seinem Wesen ¿ das entspricht diesem würzigen und kraftvollen Rotwein ohne Diskussion. Dieser Rotwein zählt zu den Kultweinen dem Piemont. Deutlich, frisch und vital zeigt er sich, sobald man ihn trinkt. Dank seines hohen Tanningehalts hat er eine noble Struktur. Der Duft des Barbaresco DOCG aus dem Jahr 2001 erinnert an Himbeere und Kirsche. Auch Aromen von Kräutern, Minze und Teer sind herauszuschmecken. Die Farbe des Weines ist ein Granatrot. Dazu zeigt er eine hohe Persistenz. Zu würzigen Gerichten offenbart er sich als ebenbürtiger Partner, am besten schmeckt er bei 16 °C. Produziert wird dieser Rotwein durch das Weingut Gaja. Gaja ist die Messlatte im Piemont und gilt als erfolgreichster italienischer Produzent von Fine Wine.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
366097
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2001
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
 
Anbauregion
Piemont
g.U./ g.g.A
Barbaresco
Rebsorte
  • Nebbiolo
 
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
1.3 g/l
Säuregehalt
5.4 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
unbekannt
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Gaja - Barbaresco - Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml