Weinstil:

fruchtig & weich

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Sangiovese

Herkunft:

Abruzzen, Italien

Gran Sasso Sangiovese

2016

Gran Sasso Sangiovese

Terre di Chieti IGT

Goldmedaille
Mundus Vini 2017

2016

Gran Sasso Sangiovese

Terre di Chieti IGT

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Abruzzen (Italien)

Früher waren die Abruzzen nur für Montepulciano und Trebbiano bekannt. Doch es hat sich gezeigt, dass diese raue Landschaft rund um das Gebirgsmassiv Gran Sasso viel mehr zu bieten hat: beispielsweise einen Sangiovese Gran Sasso. Der ist ganz klar und sortentypisch. Kirsche trifft auf Blüten und etwas Unterholz, man schmeckt einen Hauch Marzipan und ein geschliffenes Tannin. Besonders gut gefallen uns der zurückhaltende Holzeinsatz und die frische Säure. Das ist purer Sangiovese für jeden Tag – molto bello.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
302507
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2016
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
 
Anbauregion
Abruzzen
Geschützte Ursprungsangabe
Terre di Chieti IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Terre di Chieti
Rebsorte
  • 100% Sangiovese
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
7.6 g/l
Säuregehalt
5.5 g/l
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
FA.VI.SRL - Ortona - CH - Italy
Land
Italien
Füllmenge
750 ml