Weinstil:

samtig & üppig

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Sangiovese

Herkunft:

Toskana, Italien

La Gerla Brunello

2012

La Gerla Brunello

Brunello di Montalcino DOCG

91
James Suckling
92
Antonio Galloni
93
Falstaff

2012

La Gerla Brunello

Brunello di Montalcino DOCG

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Toskana (Italien)

Dieser zählt zu den Spitzen-Weinen der Region. Vinifiziert wird er in der Toskana. Sein individueller Tanningehalt macht ihn körperreich. Im Duft des Brunello di Montalcino DOCG aus dem Jahr 2012 zeigen sich Johannisbeere, Blaubeere und Pflaume. Und noch mehr offeriert er: So fügen sich Aromen wie Wacholderbeere, Lakritz und Leder ins Geschmacksbild. Farblich strahlt der Wein in mittlerem Rubinrot. Dazu zeigt er eine hohe Persistenz. Durch den 36-monatigen Ausbau in Barriquefässern zeigen sich dezente Toastaromen und ein geschmeidiger Charakter. Ein Wein für feierliche Zusammenkünfte, den man bei 18 °C am besten zu Fasan, Ossobucco oder zu Ragout Bolognese anbietet. Der Wein zeigt ein ausgezeichnetes Lagerpotenzial.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
128724
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2012
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
 
Anbauregion
Toskana
Anbaugebiet
Montalcino
Geschützte Ursprungsangabe
Brunello di Montalcino DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Brunello di Montalcino
Rebsorte
  • 100% Sangiovese
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
La Gerla di Sergio Rossi, 53024 Montalcino (SI), Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml