Weinstil:

kräftig & würzig

Geschmack:

Trocken

Herkunft:

Piemont, Italien

Laccento Ruché

2014

Laccento Ruché

Ruché di Castagnole Monferrato DOCG

Montalbera

98/99
Luca Maroni 2017

2014

Laccento Ruché

Ruché di Castagnole Monferrato DOCG

Montalbera

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Piemont (Italien)

Auf der Suche nach kräftigem und würzigem Rotwein? Dieser hier ist haargenau das, was man sich vorgestellt hat. Dieser Rotwein aus dem Piemont gehört zu den Spitzen-Weinen der Region. Sein Auftreten ist spürbar vital und eindeutig. Sein Geschmack ist reichhaltig. Der Duft dieses Ruché di Castagnole Monferrato DOCG aus dem Jahr 2014 erinnert an Himbeere. Und noch mehr offeriert er: So fügen sich Aromen wie Rose und Veilchen ins Geschmacksbild. Die Farbe des Weines ist ein Rubinrot. Er hat eine hohe Persistenz. Zu geschmacksintensiven Mahlzeiten präsentiert er sich als perfekter Partner, am besten schmeckt er bei 16 °C.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
132192
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2014
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
 
Anbauregion
Piemont
Geschützte Ursprungsangabe
Ruché di Castagnole Monferrato DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Monferrato
Rebsorte
  • 100% Ruché
 
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Società Agricola Montalbera s.r.l., Castagnole Monferrato - Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml