Weinstil:

jung & frisch

Geschmack:

Trocken

Herkunft:

Umbrien, Italien

Palazzo Antinori bianco

2016

Palazzo Antinori bianco

Umbria IGT

2016

Palazzo Antinori bianco

Umbria IGT

Trocken, jung & frisch, aus der Region Umbrien (Italien)

Veramente delizioso! Möchten wir am liebsten rufen. Der umbrische Palazzo Antinori, der direkt an der Grenze zur Toskana entsteht, ist eine durch und durch verführerische Cuvée. Grecchetto, Malvasia, Procanico und Verdello belegen die umbrische Herkunft. Die Antinori bringen die noblesse mit ins Spiel. Im Duft Mandelblüten, Zitrusfrüchte und Wiesenblumen, am Gaumen dann saftig, frisch und einfach köstlich. Das ist unkompliziert und gleichzeitig gut gemacht. Kurz gesagt: ein echter Antinori-Wein!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
778387
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2016
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
 
Anbauregion
Umbrien
Geschützte Ursprungsangabe
Umbria IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Umbria
Rebsorte
  • 40% Grecchetto
  • 5% Malvasia
  • 40% Procanico
  • 15% Verdello
 
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Lagerpotential bis
2019
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Marchesi Antinori S.p.A. IT 50123 Firenze
Land
Italien
Füllmenge
750 ml