Weinstil:

fruchtig & weich

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Barbera

Herkunft:

Piemont, Italien

Passato Rosso

2020

Passato Rosso

Piemonte DOC

Famiglia Bosio

2020

Passato Rosso

Piemonte DOC

Famiglia Bosio

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Piemont (Italien)

Im mittleren Kirschrot leuchtet dieser Rotwein im Glas. Er ist filigran und vital. Geschmacklich ist er filigran und leicht. Der Duft des Piemonte DOC aus dem Jahr 2020 erinnert an rote Johannisbeere, Himbeere und Kirsche. Obendrein lassen sich Aromen von Tabak, Kräutern und Kakao schmecken. Durch den 6-monatigen Ausbau in Barriques präsentieren sich diskrete Toastaromen und ein reicher Charakter. Ein Wein für jeden Anlass, den man bei 18 °C am besten zu Pizza, Spargelrisotto oder zu Pilzpastete genießt. Der Wein zeigt ein ausgezeichnetes Lagerpotenzial. Elementare Info: Der Wein ist ökologisch ausgebaut.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
133941
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2020
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
 
Anbauregion
Piemont
Anbaugebiet
TKU
Herkunftsklassifikation
DOC
g.U./ g.g.A
Piemonte
Qualitätsstufe
Denominazione Di Origine Controllata
Rebsorte
  • 60% Barbera
  • 40% Nebbiolo
 
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
0.8 g/l
Säuregehalt
5.4 g/l
Lagerpotential bis
2028
Verschluss
DIAM
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Bosio Family Estate Srl , Strada Borelli 10, 12058 Santo Stefano Belbo, Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte

Andere Kunden kauften auch