Weinstil:

fein & aromatisch

Geschmack:

Halbtrocken

Herkunft:

Venetien, Italien

Pietro del Cero Amarone

2010

Pietro del Cero Amarone

Amarone della Valpolicella DOCG

Cà dei Frati

2010

Pietro del Cero Amarone

Amarone della Valpolicella DOCG

Cà dei Frati

Halbtrocken, fein & aromatisch, aus der Region Venetien (Italien)

Alle, die nach aromatischem und feinmundigem Rotwein suchen, werden hier finden, wonach sie suchen. Er gilt als Meditationswein und ist ein brillanter Rotwein aus Venetien. Er zeigt eine wohltuende Frische. Im Geschmack zeigt er sich wunderbar fein und leicht. Im Bouquet dieses Valpolicella DOC aus dem Jahr 2010 zeigen sich Aromen von Kirsche. Auch Aromen von Marzipan und Veilchen sind zu schmecken. Das Exklusive an diesem Wein: Er besitzt eine hohe Intensität und bleibt damit lange am Gaumen. Ein Wein für kulinarisch anspruchsvolle Speisen, den man bei 18 °C am besten zu Rebhuhn, Pollo alla Diavola oder zu Fasan anbietet. Erzeugt wird dieser Rotwein durch das Weingut Cà dei Frati. Mit Blickrichtung auf den Lago di Garda ist diese Kellerei malerisch gelegen. Seit fast einem Jahrhundert werden hier unvergleichliche Weine kreiert.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
919816
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2010
 
Geschmack
Halbtrocken
Weinstil
fein & aromatisch
 
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Valpolicella
Geschützte Ursprungsangabe
Valpolicella DOC
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Amarone della Valpolicella
Rebsorte
  • Corvina
  • Rondinella
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
15 % Vol.
Restsüße
9.1 g/l
Säuregehalt
7.8 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Azienda Agricola ca die Frati di Dal Cero Pietro e Figli S.Ag.S Vitocoltori in Lugana di Simione-Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml