Weinstil:

kräftig & würzig

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Sangiovese

Herkunft:

Toskana, Italien

Ruffino Il Ducale Toscana Rosso

2014

Ruffino Il Ducale Toscana Rosso

Toscana IGT

2014

Ruffino Il Ducale Toscana Rosso

Toscana IGT

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Toskana (Italien)

Die Suche nach einem robusten und würzigen Rotwein, der ein wagemutiges und nuancenreiches Bouquet sowie einen temperamentvollen Körper zeigt, ist mit diesem Wein von Erfolg gekrönt. Ein Rotwein seiner Qualität ¿ für Kenner wie auch Neulinge von Wein aus dem Toskana-Gebiet gleichermaßen zu empfehlen. Sein Auftreten ist wunderbar frisch und ohne Umschweife. Sein Geschmack ist kräftig und voluminös. Er ist aufgrund seines Tanningehalts körperreich und auffallend farbintensiv. Der Toscana IGT aus dem Jahr 2014 erinnert an Kirschkuchen, Schwarzkirsche und Preiselbeere. Auch Aromen von Paprika, Rose und Pfeffer sind zu schmecken. Der Wein strahlt in mittlerem Rubinrot. Nach 12 Monaten in Barriquefässern schmeckt er geschmeidig und zeigt diskrete Röstnoten. Zu kräftigen Gerichten zeigt er sich als perfekter Partner, am besten schmeckt er bei 18 °C. Entstanden ist der Rotwein im Weingut Ruffino. Es setzt auf traditionelle Herstellung, ohne sich frischen Impulsen zu verschließen und entwickelt so einige Weine, die Bestnoten tragen.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
141718
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2014
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
 
Anbauregion
Toskana
Geschützte Ursprungsangabe
Toscana IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Toscana
Rebsorte
  • 20% Merlot
  • 55% Sangiovese
  • 25% Syrah
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Ruffino srl - Pontassieve (Firenze) - Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml