Weinstil:

samtig & üppig

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Negroamaro

Herkunft:

Apulien, Italien

Salice Salentino Riserva

2014

Salice Salentino Riserva

Salento IGP

Leone de Castris

2014

Salice Salentino Riserva

Salento IGP

Leone de Castris

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Apulien (Italien)

Ein außergewöhnlicher Wein gesucht, der ein harmonisches und wagemutiges Bouquet aufweist? Dann ist die Suche hier von Erfolg gekrönt. Dieser ausgezeichnete Wein wird in Apulien angebaut. Dank seines Tanningehalts zeigt er sich sehr dicht. Dieser Salento IGP aus dem Jahr 2014 erinnert an Birne, Limette und Orange. Des Weiteren lassen sich Aromen von Minze, Leder und Mandel herausschmecken. Die Farbe des Weines ist ein dunkles Rubinrot. Durch die 12-monatige Lagerung in Barriques zeigen sich dezente Röstnoten und ein reicher Charakter. Ein Wein für Familienfeiern, den man bei 10 °C am besten zu Wildschweinragout, Tortellini al Burro oder zu Wildfleisch am Spieß vom Grill genießt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
145288
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2014
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
 
Anbauregion
Apulien
Geschützte Ursprungsangabe
Salento IGP
Herkunftsklassifikation
IGP
g.U./ g.g.A
Salento
Qualitätsstufe
Riserva
Rebsorte
  • 10% Malvasia
  • 90% Negroamaro
 
Trinktemperatur
10° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
7 g/l
Säuregehalt
5.8 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Leone de Castris Via Senatore de Castris n.26 73015 Salice Salentino (Lecce) Italy
Land
Italien
Füllmenge
750 ml