Weinstil:

fruchtig & weich

Geschmack:

Trocken

Herkunft:

Venetien, Italien

Tommasi Valpolicella

2019

Tommasi Valpolicella

Valpolicella DOC

2019

Tommasi Valpolicella

Valpolicella DOC

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Venetien (Italien)

Wer einen weichen und feinfruchtigen Rotwein sucht, wird hier auf jeden Fall fündig. Ein Rotwein seiner Wertigkeit - für Bewanderte wie auch Novizen von Wein aus dem Venetien-Gebiet genauso zu empfehlen. Seine ist hauchfein und frisch. Geschmacklich lässt er sich wundervoll vornehm an. Sein Tanningehalt ist gering, wodurch er seidig und weich schmeckt. Im Duft des Valpolicella DOC aus dem Jahr 2019 zeigen sich Aromen von Kirsche. Des Weiteren lassen sich Aromen von Marzipan und Veilchen schmecken. Farblich strahlt der Wein in mittlerem Rubinrot. Die 12-monatige Lagerung im Fass hat ihn geschmeidig gemacht und ihm dezente Röstnoten verliehen. Seine optimale Trinktemperatur liegt bei 14 °C. Er passt zu Pollo alla Diavola, Spargelrisotto oder Risotto mit Meeresfrüchten. Der Wein passt zu einem Dankeschön an beste Freunde perfekt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
143656
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2019
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
 
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Valpolicella
Ort
Verona
g.U./ g.g.A
Valpolicella
Qualitätsstufe
Denominazione Di Origine Controllata
Rebsorte
  • 60% Corvina
  • 10% Molinara
  • 30% Rondinella
 
Trinktemperatur
14° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
5.5 g/l
Säuregehalt
5.8 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Tommasi Viticoltori S.S. - Via Ronchetto 4 - 37029 Pedemonte - Verona - Italy
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte

Andere Kunden kauften auch