Weinstil:

fein & aromatisch

Geschmack:

Trocken

Rebsorte:

Sangiovese

Herkunft:

Toskana, Italien

Val di Suga Rosso di Montalcino

2017

Val di Suga Rosso di Montalcino

Rosso di Montalcino DOC

Val di Suga

2017

Val di Suga Rosso di Montalcino

Rosso di Montalcino DOC

Val di Suga

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Toskana (Italien)

Alle, die nach feinmundigem und duftendem Rotwein Ausschau halten, werden hier fündig. Dieser Rotwein zählt zu den Top-Weinen der Region. Vinifiziert wird er in der Toskana. Er zeigt eine pläsierliche Lebendigkeit. Im Geschmack zeigt er sich herrlich fein und leicht. Sein Tanningehalt macht ihn straff. Der Duft des Rosso di Montalcino DOC aus dem Jahr 2017 erinnert an Brombeere, Johannisbeere und Blaubeere. Und noch mehr hat er zu bieten: So fügen sich Aromen wie Schokolade, Leder und Kräuter ins Geschmacksspektrum. Der Wein hat eine Farbgebung in mittlerem Rubinrot. Während 6-monatigem Ausbau im Fass ist er herrlich geschmeidig geworden und hat feine Röstaromen erhalten. Ein Wein für einen Moment des gemeinsamen Innehaltens, den man bei 18 °C am besten zu Pollo alla marengo, Tiroler Hirschbraten oder zu Bistecca Fiorentina kombiniert.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
144966
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2017
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
 
Anbauregion
Toskana
Anbaugebiet
Montalcino
g.U./ g.g.A
di Montalcino
Rebsorte
  • 100% Sangiovese
 
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
0.7 g/l
Säuregehalt
5.1 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Cantina VAL DI SUGA, 53024 Montalcino, Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte

Andere Kunden kauften auch