Weinstil:

fein & aromatisch

Geschmack:

Trocken

Herkunft:

Toskana, Italien

Val di Suga Rosso di Montalcino

2018

Val di Suga Rosso di Montalcino

Rosso di Montalcino DOC

Val di Suga

2018

Val di Suga Rosso di Montalcino

Rosso di Montalcino DOC

Val di Suga

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Toskana (Italien)

Ein feinmundiger und aromatischer Rotwein wie dieser hier macht sich zu verschiedensten Anlässen gut. Er glänzt gerade durch seinen frischen Charakter. Dieser Rotwein aus der Toskana gehört zu den Spitzen-Weinen der Region. Er ist überaus vital und frisch. Er ist dank seines Tanningehalts dicht, komplex und wunderbar farbintensiv. Der Duft dieses Rosso di Montalcino DOC aus dem Jahr 2018 erinnert an Preiselbeere, Brombeere und Sauerkirsche. Sogar Aromen von Veilchen, Kräutern und Nelke sind herauszuschmecken. Der Wein strahlt in mittlerem Rubinrot. Die 6-monatige Lagerung im Fass hat ihn geschmeidig gemacht und ihm dezente Röstnoten verliehen. Seine perfekte Trinktemperatur ist 18 °C. Er passt zu Arrosto di Vitello, Kaninchen in Balsamico oder Pollo alla Diavola. Der Wein passt zu einem Dinner mit den besten Freunden ausgezeichnet.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
663897
Bezeichnung
Wein
Jahrgang
2018
 
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
 
Anbauregion
Toskana
g.U./ g.g.A
di Montalcino
Qualitätsstufe
Denominazione Di Origine Controllata
Rebsorte
  • 100% Sangiovese Grosso
 
Trinktemperatur
17° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Säuregehalt
5 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
Zork
 
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Cantina VAL DI SUGA, 53024 Montalcino, Italia
Land
Italien
Füllmenge
750 ml

Ähnliche Produkte

Andere Kunden kauften auch