Agricola Punica

Weine von Agricola Punica Agricola Punica

Ein Weingut mit umfangreicheren Expertise im Hintergrund. Entstanden aus einer Kooperation mit Gastonomen, einem legendären Weinenologen, einem Weingut und einer Kellerei.

Agricola Punica

Im Südwesten Italiens liegt das Weingut Agricola Puncia eine bunte Kooperation aus Gastonomen, dem legendären toskanischen Weinenologen Giacomo Tachis, des Sardinisches Weingut Cantina di Santadi und dem Vorsitzenden der Kellerei Santina Antonello Pilloni. Die 70 ha Anbaugebiet liegen in der Region Basso Sulcis in den beiden Gebieten Barrua und Narcao. Auf 65 ha wird Carnigan, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah angebaut für Rotweine der Marken Barrua und Montessu, auf den verbleibenden 5 ha wird für die Weißwein Marke Samas Vermentino und Chardonnay angebaut. Die I.G.T. Weine zeichnen sich besonders durch die Kombination sardinischer Trauben mit französischen Rebsorten aus. Milde Winter und heiße, trockene Sommer sorgen dafür, dass die Weinreben im Durschnitt 7 Stunden Sonne pro Tag bekommen. Daher ist eine schnellere Reife beim Anbau insbesondere beim Cabernet und Merlot möglich als in anderen Regionen.