Mesa

Wein von Cantina Mesa Mesa

Wenn ein passionierter Weinmacher und ein Kreativer zusammenkommen, dann kann so etwas entstehen wie bei der Cantina Mesa. Da sehen nicht nur die Flaschen schick aus, auch die Weine sind etwas Besonderes: charakterstark, gleichzeitig unkompliziert und immer echte Sarden.
Mesa: 3 Artikel
Alle Filter löschen
Filter

Cantina Mesa – Sardinien bittet zu Tisch

Mesa bedeutet in der Sprache der Sarden so viel wie »Tisch«. Und deshalb ist ein Vino de Mesa auch ein Tischwein. Einer, der zu einer vernünftigen Brotzeit passt oder zu den Spezialitäten der regionalen Küche. Weil in der Cantina Mesa genau solche Weine entstehen, hat sie sich auch so genannt. Und weil die Weinmacher der Meinung sind, dass ein regionaler Tischwein auch aus regionalen Sorten gemacht sein soll, geht es bei Mesa vor allem um die Sorten Carignano del Sulcis und um Cannoneau di Sardegna. Beide Sorten wachsen rund um die Cantina in der Region Sulcis Iglesiente. 

Dass ein Tischwein gleichzeitig unkompliziert, genussvoll und sogar elegant sein kann, erreicht Giuseppe Merle in seiner Cantina. Und dass das dann auch noch sehr gut aussehen kann, ist wohl Gavino Sanna zu verdanken. Der ist Schriftsteller und einer der kreativsten Köpfe der Insel. Und außerdem hat er das Weingut 2004 mitgegründet. Gute Voraussetzungen für viel Erfolg. Und genau den hat die Cantina Mesa.